Steckbrief

Homepage: www.softfair.de

Mitarbeiter: ca. 100

Branche:
IT-Dienstleister für die Assekuranz

UniERM-Module:

 

Firmenbeschreibung Softfair GmbH

Seit 30 Jahren entwickelt und implementiert softfair branchenspezifische IT-Lösungen für Finanzdienstleister und Versicherungsgesellschaften. Erfahren, partnerschaftlich und fair. Dabei setzen sich unsere Kunden vor allem aus Maklerpools, Vertrieben, größeren Maklerhäusern und Versicherungsgesellschaften zusammen.

Im Jahr 1988 in Hamburg gegründet, gehören wir seit Mai 2017 zur Finanzsoft GmbH. An unseren Standorten in Hamburg und Maisach bei München sind über 100 Mitarbeiter für uns tätig.

Mit unseren Vertriebs- und Angebotslösungen unterstützen wir jeden Monat den Beratungsalltag von mehr als 35.000 Versicherungsvermittlern. Damit nimmt softfair eine marktführende Position ein. Die Anwender verlassen sich auf uns, auf unsere Kompetenz, auf innovative und entlastende Technologie. Für mehr Beratung und weniger Aufwand. Für Sie und Ihre Kunden. Für Ihren Erfolg.

Unser Angebot geht jedoch weit über das reine Entwickeln von IT-Lösungen hinaus. Mit unseren Unternehmens- und Produktratings in allen Bereichen der Lebens-, Kranken- und Sachversicherungen liefert das Tochterunternehmen ASCORE Analyse zusätzliche Hilfsmittel, die der Branche Transparenz und Kunden eine unabhängige Orientierung ermöglichen.

Für uns als IT-Dienstleister haben der sorgfältige Umgang mit Daten und Informationen oberste Priorität. Die Zertifizierung ISO 27001:2013 weist nach, dass unser IT-Sicherheits-Managementsystem auf auditierten und dokumentierten Prozessen basiert. Zudem sind wir seit 2017 nach der strengen ISO 9001:2015 zertifiziert. Das heißt, das Qualitätsmanagement bei softfair ist unabhängig geprüft und bestätigt. Es unterliegt einer kontinuierlichen Optimierung – um jeden Tag noch ein bisschen besser zu werden.

UniERM bei der Firma Softfair GmbH

UniERM wird bei der Firma Softfair GmbH als Zeiterfassungssystem für die Arbeitszeiten der Mitarbeiter, als Vertragsverwaltungsprogramm und als Abrechnungssystem genutzt. Individuelle Reports, Auswertungen und Erweiterungen optimieren die Abläufe.

Die ca. 100 Mitarbeiter von Softfair erfassen mit UniERM per Terminal und/oder Webbrowser standortübergreifend ihre Arbeitszeiten. Neben den Arbeitszeiten werden auch Homeofficezeiten, Urlaube und Krankheiten über UniERM verwaltet.

Die zweite Hauptfunktion von UniERM bei der Firma Softfair GmbH ist die Vertragsverwaltung. Lizenzverträge werden in UniERM gepflegt. Alle relevanten Vertragsdokumente können im System an den jeweiligen Vorgängen abgelegt werden. In bestimmten Intervallen (monatlich, quartalsweise, halbjährlich, jährlich) werden die entsprechenden Verträge abgerechnet. Die erzeugten Rechnungsdokumente werden auf Wunsch per Email verschickt und in UniERM archiviert, sodass man alle Informationen im Detail rückverfolgen kann. Ebenso werden alle Vertragsänderungen dokumentiert.

Neben der automatischen Abrechnung der Lizenzverträge werden in UniERM auch Individualaufträge abgerechnet. Alle relevaten Rechnungsdaten werden dann über eine Schnittstelle an die Buchhaltung übergeben.